Veranstaltungen 2021/22



Daniel Hinzmann & Band

01.10.2021

Ibach-Haus, Schwelm
Beginn 20.00 Uhr
Eintritt: 16,00 EUR


Erlebnisse und Momentaufnahmen aus dem Alltag oder kleinere Geschichten, die erst auf den zweiten Blick ihre Bedeutung preisgeben - das sind Themen, die der Schwelmer Sänger und Gitarrist Daniel Hinzmann versucht in seine Musik einzuarbeiten. Seine tiefgründigen, deutschsprachigen Texte gepaart mit eingängigen Melodien sind authentisch und bieten dem Zuhörer dadurch immer wieder die Möglichkeit, sich darin wiederzufinden. Der Singer/Songwriter besticht mit seinem ganz eigenen Gitarrenspiel, wobei das musikalische Repertoire von rockigen Up-tempo-Nummern bis hin zu ruhigeren, melancholischen Liedern reicht. Hierbei legt Hinzmann großen Wert darauf, verschiedene Musikrichtungen in seine Stücke einfließen zu lassen.

Der Musiker entdeckte erst recht spät im Alter von 14 Jahren seine Leidenschaft für die Gitarre. Als Autodidakt näherte er sich dem Instrument an, damals noch in einer Punkrock-Formation. Schnell wurde das Komponieren von eigenen Liedern als kreative Ausdrucksform zu einem unerlässlichen Bestandteil in der Gruppe. Im Laufe der Zeit versuchte Hinzmann sich neben der elektrischen dann auch auf der akustischen Gitarre und entwickelte eigene, deutschsprachige Stücke, die er 2012 erstmals veröffentlichte. Dafür bereiste der Songwriter verschiedene Städte in NRW, um an möglichst vielen Orten Erfahrungen zu sammeln und Rückmeldung zu erhalten. Mittlerweile hat sich Daniel Hinzmann durch zahlreiche Auftritte auf kleinen und großen Bühnen regional und überregional einen Namen gemacht. Er begeistert mit charmanter und humorvoller Bühnenpräsenz und gewinnt damit schnell das Publikum für sich.

Live wird der Musiker unterstützt von Oliver Maikranz am Keyboard, Franjo Obradovic am Bass und Leon Mucke am Schlagzeug. Das Quartett „Hinzmann“ verspricht eine spannende Mischung aus mehreren Jahrzehnten Erfahrung im Musikgeschäft mit interessanten musikalischen Arrangements der Eigenkompositionen.
» zurück zu allen Veranstaltungen